Konzentrationstraining

mit Leichtigkeit lernen

In den immer größer werdenden, leistungsorientierten Klassen fällt es vielen Schülern zunehmend schwerer sich zu konzentrieren. Eine große Herausforderung stellt die fokussierte Arbeit an einer Aufgabe über einen längeren Zeitraum dar. Insbesondere in Klausuren können Konzentrationsschwächen zu massiven Problemen führen: ein Geräusch, eine Bewegung des Sitznachbarn oder das Ticken der Uhr – all das kann zu Ablenkung führen. Darüber hinaus leidet die Note einer Klausur oft darunter, dass eine Aufgabenstellung nicht genau genug gelesen und die Aufgabe deshalb falsch bearbeitet wurde.

Die gute Nachricht: Konzentration kann man lernen!

Wir arbeiten mit dem bekannten und erfolgreichen Konzept des Marburger Konzentrationstraings – kurz MKT. Hierbei wird für jede Altersstufe mit Hilfe von praktischen Übungen und Spielen die Konzentration trainiert. Die Übungen erfordern ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und durch anschließende gezielte Entspannungsübungen wird die Konzentration dauerhaft gestärkt. Das Training kann sowohl in Kleingruppen als auch im Einzeltraining stattfinden.

Das MKT sieht zur optimalen Konzentrationsstärkung 6 Trainingsstunden über 6 Wochen vor.

Es ist nachgewiesen, dass der menschliche Körper 6 Wiederholungen braucht, um neu erlernte Dinge zu übernehmen. Melden Sie sich gerne heute noch für weitere Fragen oder einer Terminvereinbarung.

Pin It on Pinterest